Wichtiges zu SEPA!

Neues Einzugsverfahren im europäischen Zahlungsverkehr:

Einführung SEPA-Lastschriftmandat im einheitlichen europäischen Zahlungsverkehrsraum !
Wie bereits angekündigt wird es ab 01.02.2014 beim Zahlungsverkehr eine europaweite Vereinheitlichung geben. Wir haben in der März-Ausgabe Sport Aktuell  darüber berichtet (siehe nebenstehender Artikel).
Für alle jetzigen Mitglieder mit bereits bestehender Einzugsermächtigung können  wir diese Einzugsermächtigung als Sepa- Lastschriftmandat  weiternutzen,  insofern ändert sich in diesem Fall nichts! Notwendige Ergänzungen  werden durch den MSV bzw. bankseitig vorgenommen.                                          
Eine persönliche  Information erfolgt in Kürze.
Bei neuen Mitgliedern und bei neuen Einzugsermächtigungen wird der MSV mit Wirkung  vom
               1.Oktober 2013
ein neues  Aufnahmeformular mit einem zusätzlichen SEPA -Lastschriftmandat
einsetzen. Neben dem künftig notwendigen Lastschriftmandat wird dieses Formular auch weitere Angaben für den einheitlichen europäischen Zahlungsverkehrsraum enthalten:
        Gläubigeridentifikationsnummer                  (durch MSV)
        Mandatsreferenz                                          (durch MSV)
        IBAN und                                                      (durch Mitglied )
        BIC                                                               (durch Mitglied)
Dieses neue Formular mit allen europaweit vorgeschriebenen Angaben ist nebenstehend abgebildet und  wird im MSV ab dem 01.Oktober 2013 bei Neuanträgen eingesetzt werden.
HE


Hier finden Sie noch einen Bericht zu SEPA beim Mühlenberger SV

Joomla Templates - by Joomlage.com