Am 22. Juni startete Martin Flemming bei der Landesmeisterschaft der U18 in Göttingen. Obwohl er selbst noch der U16, Altersklasse der M15, angehört, startete Martin über die 100m mit den ein bzw. zwei Jahre älteren Athleten. Schon im Vorlauf pulverisierte er seine ehemalige Bestzeit aus dem Mai und verbesserte sich von 11,68 sec auf 11,43 sec. Damit schaffte er es in den Zwischenlauf, wo ihm aber etwas die Puste ausging und er mit 11,71 sec seine im Vorlauf gezeigte Leistung nicht wiederholen konnte. Somit war hier leider Endstation.
Mit seiner im Vorlauf aufgestellten neuen persönlichen Bestzeit fährt er als schnellster Niedersachse der Altersklasse M15 zur DM der U16 nach Bremen.
Herzlichen Glückwunsch Martin (!)  zu dieser neuen Bestzeit und viel Erfolg bei der U16 DM in Bremen.

Joomla Templates - by Joomlage.com